Die Zeit


Der Totenwald Die Massaker von Piasnica im September 1939 waren die erste systematische Mordaktion der Nationalsozialisten im besetzten Europa. DIE ZEIT vom 21.01.2011

Abenteuer und Reisen


München ist ein Traum Die nördlichste Stadt Italiens. Weißwurst-Kapitale. Siliconvalley an der Isar. Was ist München denn wirklich? Alles - und nichts. abenteuer & reisen 2008
Abenteuer Urwald Paddelnd durch das Reich der 950 Kilometer Wasserwege im Spreewald: in unserem Reisebericht sind wir mit Kind und Kegel und Kajak unterwegs auf den Fließen. So verwunschen kann ein zivilisierter Urwald sein! abenteuer & reisen 2005
Flüstertipp Friaul. Aufs Friaul geschaut Sperriger geht's ert mal nicht: Friaul-Julisch Venetien. Aber dann tut sich mit dem Hinterland der nördlichen Adria ein Landstrich auf, der Auge und Gaumen stimuliert. Fußß vom Gas! Sie kommen früh genug nach Bibione ... abenteuer & reisen 2008
City-Report Triest. Auf Kommissar Laurentis Spuren Veit Heinichen ist der literarische Vater des TV-Commissario Proteo Laurenti. Ihn wollten wir treffen. Hier unser Fahndungsbericht aus der zauberhaften Adria-Metropole Triest, die in mehrerlei Hinsicht eine Grenzerfahrung darstellt: kulturell, architektonisch, ethnisch. abenteuer & reisen 2008
Florenz: Toskanische Kunstmetropole     Prima, Donna! Auch wenn die glorreiche Vergangenheit moderne Ideen mitunter zu kurz kommen lässt: Die toskanische Kunstmetropole bleibt eine wunderbare Stadt, die man besucht haben muss. abenteuer & reisen 2006
Poebene: Perlen des Po Ein flacherer Landstrich als die Poebene ist in Italien schwer zu finden. Eine andere Region mit so vielen kulinarischen und kulturellen Höhepunkten auch nicht.

Peak

Redaktion und Texte des Kulturteils "Kompass"
u.a. Jobbörse: Der Goldsucher Verbeamtete Abenteurer Leseprobe: Der gesamte Artikel

Berge


Reportagen und Glossen u.a.:

Hexentanz und Kinderspiele Über die Steinmänner in den Alpen Leseprobe: Der gesamte Artikel

Wunden am Schädel des Riesen Berg- und Gipfelzeichen als kulturelle Gebärden im Wandel der Zeit Leseprobe: Der gesamte Artikel



Geo Saison


KURZREISE Landshut: Bayerischer geht's nimmer ...

Droben, über der Stadt, steht die Burg, in der schon vor 800 Jahren die Wittelsbacher regierten. Drunten, zwischen den gotischen Bürgerhäusern, wird das Brauchtum mit dem Regenschirm verteidigt. Und natürlich stammt auch das Reinheitsgebot aus Landshut.

Artikel als Grafik anzeigen: Seite 1   |   Seite 2


Salzburger Nachrichten


Der Föhn und der Grant In der Wochenendbeilage zum Thema "München"

Goethe-Institut (Zeitschrift "Willkommen")


München- Gemütlich in die Zukunfthttp://www.goethe.de/ins/de/wil/arc/304/muc/de333560.htm

German Times


What's Love? The True Romance Exhibition in Munich shows the emotions many facets http://www.german-times.com/index.php?option=com_content&task=view&id=4910&Itemid=12

Brigitte


Reisereportagen aus Italien und Deutschland

Freundin


Reisereportagen aus Italien, Frankreich und Deutschland

Focus


Diverse Artikel für Redaktion Forschung und Technik Themen: Archäologie, Motivationsforschung, Genealogie, Ernährung, Gesundheit

Süddeutsche Zeitung (Auswahl)


Eine "Erste Hilfe" für die verletzte Seele Menschen, die nach einem Unfall unter schwerem Schock stehen, erhalten von Mitarbeitern des Projektes Beistand http://www.krisenintervention-muenchen.de/Presseberichte/19xx/sz16091994.htm

Tagesspiegel


Föhnsturm ohne Flurschäden     BAYERN VOR DER LANDTAGSWAHL Über kein Bundesland gibt es mehr Klischees - und viele von ihnen werden der Realität wohl kaum gerecht. Dennoch sehen sich die Bayern als etwas ganz Besonderes. Und die Nicht-Bayern sind der gleichen Meinung. Ein Porträt. Leseprobe: Der gesamte Artikel


Berliner Zeitung


Tschechische Verhältnisse? Im Herbst wird beim Bayerischen Rundfunk ein neuer Intendant gewählt. Im Vorfeld gibt es schon heftige Diskussionen um geeignete Kandidaten. Leseprobe: Der gesamte Artikel

Die Welt


Powerfrau wider Willen Mit viel Geschick baute die Münchnerin Antje Kunstmann einen kleinen, aber feinen Verlag auf - und behauptet sich erfolgreich in einem schwierigen Metier http://www.welt.de/data/2000/11/26/597631.html
Verleger light Lasst Stephen King nicht allein: Wolfram Göbel geht neue Wege im Verlagsgeschäft http://www.welt.de/data/2000/08/05/575230.html
"Ich bin Europäer" Der 51-jährige Wolfgang Balk brachte den Deutschen Taschenbuch-Verlag wieder in Schwung http://www.welt.de/data/2000/07/29/574112.html
Die sonderbare Heilige des Zahlenreichs Nicht nur die Nationalmannschaft: Von der Null und ihren nihilistischen Wirkungen http://www.welt.de/data/2000/07/08/570867.html
Wüstenfuchs im Weltkonzern Der 59-jährige Frank Wössner ist Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann Buch AG http://www.welt.de/data/2000/06/24/568586.html
Die Welt ist ein Ammertal In Oberammergau beginnen morgen die 40. Passionsspiele. Runderneuert und weltoffen will das christliche Theater ins neue Jahrhundert http://www.welt.de/data/2000/05/20/563787.html
Verschlüsselte Botschaften Da werden Spione hellhörig: Simon Singh erzählt von geheimen Codes und ihren Knackern http://www.welt.de/data/2000/04/22/591397.html
Ohne Schmiere geht es auch Transparency International hat der Korruption weltweit den Kampf angesagt http://www.welt.de/data/2000/02/07/550438.html
Haider und die Angst vor österreichischen Verhältnissen Ausgrenzen oder Umarmen? - Der wendige FPÖ-Chef macht es seinen Gegnern nicht leicht http://www.welt.de/data/2000/02/01/549647.html
Hirschhornknöpf' und Kiniköpf' Königstreue Patrioten treffen sich wieder im oberbayerischen Gammelsdorf - Sie trotzen Wind und Wetter http://www.welt.de/data/2000/01/24/548842.html
Das Kartell der Neinsager Nur wenige deutsche Firmen - vor allem Großunternehmen - haben sich bisher freiwillig der Stiftungsinitiative zur Entschädigung von Zwangsarbeitern in der NS-Zeit angeschlossen. Eine Umfrage in München zeigt, dass die meisten ehemaligen "Bedarfsträger" lieber leugnen als zahlen http://www.welt.de/data/1999/12/09/617344.html
In der lustigen Baracke Géza Morcsányi leitet den renommiertesten Literaturverlag Ungarns http://www.welt.de/data/1999/10/30/647025.html
Im Kabinett des Doktor Csordas Der Chef des Jelenkor Verlages in Pécs ist ein exzentrischer Idealist http://www.welt.de/data/1999/10/16/646171.html
Kein Tag ohne Gedicht Der Münchener Verleger Michael Krüger haßt Monokulturen und liebt die Vielfalt http://www.welt.de/data/1999/07/24/636661.html

Abendzeitung, München (Auswahl)


Die Ballastrevolution des Dichters Uwe Dick - der radikale Spracherneuerer aus dem Bayerischen Wald


Artikel als Grafik anzeigen

Buchreport


Schwäbische Indianer im Reservat von Gütersloh Monika Thaler und Gerd Frederking haben in den späten 1980er Jahren ihren eigenen Verlag gegründet. Leseprobe: Der gesamte Artikel

Der Zirkusdirektor sucht einen Nachfolger Lothar Schirmer und sein Münchener Kunst- und Fotobuchverlag Leseprobe: Der gesamte Artikel

... und weitere Porträts über Verlage und VerlegerZum Beispiel: Hännssler, DVA, Koch
Kontakt:
Thomas Grasberger | Adalbertstr. 47 | 80799 München | Tel. 089 - 27312838 | tgrasberge@aol.com